Informationen zur Onlinebuchung finden sie hier !!!

Seit dem 28. Juni 2021 ist das Freizeitbad Vitamar wieder geöffnet.

Um den aktuellen Schutz- und Hygienevorschriften nachzukommen, ist die maximale Besucheranzahl auf 90 Personen begrenzt.

Zutrittsmodalitäten:

Um unserem Konzept zur Wiederinbetriebnahme des Vitamar gerecht zu werden, setzen wir weiterhin auf geregeltes, ständiges Kommen und Gehen der Gäste, bei einem zeitlichen Vorlauf hinsichtlich des Ticketkaufs. Dieser sollte idealerweise über den Online-Ticketshop des Vitamar Kleinostheim erfolgen (Tickets können bis zu 7 Tage im Voraus gekauft werden).

Mit einem Klick im Webshop können Sie unter dem gewünschten Tag und Uhrzeit (stündlich innerhalb der Öffnungszeiten) ganz entspannt Ihr Eintrittsticket kaufen. Am Buchungstag kommen Sie zur gebuchten Uhrzeit zum Schwimmen und bleiben so lange Sie möchten. Das ist die bequemste Art des Ticketkaufs. Für den Fall, dass die Wunschzeit ausverkauft ist, findet sich sicherlich eine zeitliche Alternative. Dies ist im Webshop auf einen Blick ersichtlich.

Natürlich können Eintrittskarten nach wie vor an der Tageskasse erworben werden – sollte die Kapazität des Bades allerdings ausgeschöpft sein, so müsste der Badegast abgewiesen werden. Von daher empfiehlt es sich, das Ticket im Vorfeld zu erwerben.

Die Eintrittspreise betragen 3,50 EUR für Erwachsene und 2,00 EUR für Kinder von 6 bis 15 Jahren.

Jahreskarteninhaber sind herzlich willkommen – es empfiehlt sich auch hier eine Online-Registrierung vorzunehmen und sich per E-Mail direkt an Dirk Prinz (dirk.prinz@kleinostheim.de) zu wenden – er wird die Online-Freischaltung vornehmen.

Link zum Webshop:

https://kleinostheim.baeder-suite.de/de/eticket_applications/select_location/

Vitamar bleibt am 04. und 05.05.2019 geschlossen

Liebe Badegäste,

aufgrund einer Schwimmsportveranstaltung bleibt das Vitamar am 04. & 05.05.2019 geschlossen.
Wir danken für Ihren Verständnis.

Ihr Vitamar Team.

Ab 23.08.2021 gilt im Vitamar die 3G-Regel

Liebe Badegäste,

auf Grund stetig steigender Inzidenzwerte im Landkreis Aschaffenburg informieren wir darüber, dass mit Erreichen des 35er Inzidenzwertes unverzüglich die Einhaltung der 3G-Regel zu beachten ist – d.h. dass am Badebetrieb nur nachweislich genesene, geimpfte oder getestete Badegäste teilnehmen dürfen. Die Testpflicht gilt für alle nicht genesenen und nicht geimpften Personen –

ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr. Eine Ausnahme von den Testerfordernissen gilt laut einem Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege an die Kreisverwaltungsbehörden ausdrücklich auch in den Ferien und damit ab Inkrafttreten der Änderungsverordnung am 23.08.2021 namentlich auch in den aktuell laufenden Sommerferien für bayerische Schülerinnen und Schüler.

Als Nachweis für die Befreiung reicht bei Schülerinnen und Schülern mit Schulort in Deutschland die Vorlage eines aktuellen Schülerausweises, einer aktuellen Schulbesuchsbestätigung oder die Vorlage eines Schülertickets nebst einem amtlichen Ausweispapier.

Als Testnachweis werden negative Antigen-Schnelltests (nicht älter ist als 24 Stunden) oder negative PCR-Tests (nicht älter ist als 48 Stunden) akzeptiert – keine Selbsttests.

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Inzidenzwerte des Landkreises über den folgenden Link:

Landkreis Aschaffenburg – Aktuelle Zahlen (landkreis-aschaffenburg.de)

Fasching – Öffnungszeiten 2020

Öffnungszeiten:

Geschlossen ist das Bad:

Sonntag, 23.02.2020
Montag, 24.02.2020
Dienstag, 25.02.2020

Das Vitamar Team wünscht Ihnen eine schöne Faschingszeit.

Badespass mit der mobilen Wasserrutsche am 07.03.2020

Badespass mit der mobilen Wasserrutsche am Samstag, 07.03.2020 von 12.00 – 16.00 Uhr. Zudem stehen im Nichtschwimmerbereich viele tolle Spielgeräte wie Badematten, Tauchringe, große Badereifen, Schwimmhilfen und Schwimmtiere zum Spielen bereit.

Ihr Vitamar Kleinostheim Team.