FAQ‘ s

Muss ich im Bad etwas beachten?
Organisatorische Maßnahmen und ein klares Informations- und Kommunikationskonzept unterstützen vor Ort im Bad bei der Einhaltung der persönlichen Abstands- und Hygieneregeln. Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, sind wir auf die Kooperation und Mitwirkung unserer Badegäste angewiesen: Selbstverständlich gelten vor und in den Hallenbädern die üblichen Hygiene- und Abstandsgebote und die Husten- und Niesetikette. Bitte befolgen Sie die Hinweise im Bad, halten Sie sich an die Abstandsmarkierungen und befolgen Sie die Anweisungen unseres Personals.

Gilt im Hallenbad eine Maskenpflicht?
Nein.

Kann ich mein Eintrittsticket auch an der Kasse kaufen?
Ja, Eintrittskarten können an der Kasse gekauft werden.

Wie lange kann ich mit meinem Eintrittsticket im Vitamar bleiben?
Das Ticket berechtigt zum Verbleib im Vitamar während der jeweiligen Öffnungszeit.

Kann ich Kommen und Gehen wann ich will?
Ja. Jahreskarteninhaber haben eine Sperrfrist von 4h nach Verlassen des Bades, vor dem erneutem Eintritt.

Normalerweise habe ich Anspruch auf einen ermäßigten Eintrittspreis. Gibt es diese Ermäßigung jetzt auch?
Ja, die gibt es auch. Eine Ermäßigung des Eintrittspreises ist sowohl im Webshop wie auch an der Kasse möglich.

Benötigen Kinder unter 6 Jahren auch ein Eintrittsticket?
Ja, auch Kinder unter 6 Jahren benötigen ein Ticket. Dieses kostet aktuell 0,-€.

Ich kann die Reservierung im Bad nicht wahrnehmen. Kann ich stornieren?
Nein, das geht nicht mehr. Die Buchung ist verbindlich und kann nach Kaufabschluss nicht mehr storniert oder zurückgegeben werden. Nicht in Anspruch genommene Buchungen verfallen ersatzlos und ohne Entschädigung.

Habe ich mit dem Kauf meiner Eintrittskarte auch Anspruch auf die Nutzung eines bestimmten Schwimmbeckens?
Mit dem Kauf der Eintrittskarte besteht kein Anspruch auf die Nutzung eines bestimmten Beckens.

Kann ich im Sportbecken so schwimmen wie immer oder gibt es da besondere Regeln?
Es gibt keine separaten Bereiche für sportliche Schwimmer oder abgeteilte Schnellschwimmerbahnen. Hier ist erhöhte Rücksicht unter den Schwimmern gefordert. Für das Frühschwimmen ist das Becken in 3 Bereiche unterteilt.

Können die bereits erworbenen Jahreskarten genutzt werden?
Ja, dazu ist eine Freischaltung seitens der Gemeindewerke notwendig. Bitte wenden sie sich zur Freischaltung per Email an helmut.voigt@kleinostheim.de

Können neue Jahreskarten gekauft werden?
Aktuell können Jahreskarten nur im Vitamar an der Kasse erworben werden.

Ab welchem Alter dürfen Kinder allein das Vitamar besuchen?
Ab dem vollendeten 7. Lebensjahr dürfen Kinder das Vitamar allein besuchen. Kindern unter 7 Jahren ist der Besuch nur in Begleitung einer geeigneten Person erlaubt.

Können Schwimmflügel, Tauchringe, Spielgeräte etc. ausgeliehen werden?
Tauchringe können beim Badpersonal ausgeliehen werden.

Schwimmhilfen, Spielgeräte etc. werden nicht verliehen, können aber im Kassenshop erworben werden.

Kann ich die Haare im Bad föhnen?
Die Föhne des Vitamar sind nutzbar. Es dürfen auch mitgebrachte Haarföhne benutzt werden.

Sind die Sprungtürme bzw. Startblöcke geöffnet?
Ja, es kann alles wieder genutzt werden. Für das Frühschwimmen hat sich die Unterteilung in 3 Bereiche bewährt, daher sind in diesem Zeitraum die Sprungplattformen (1er, 3er) gesperrt.

Findet die kostenfreie Wassergymnastik weiterhin donnerstags statt?
Nein, leider nicht. Aufgrund der eingeschränkten Wasserfläche ist eine Wassergymnastik momentan nicht möglich.